Facebook Seite : Husky-Freunde

Facebook Gruppe : Husky Freunde

oder auch Datenschutzerkl├Ąrung ­čśë

https://policies.google.com/privacy.


Pr├Ąsenz in sozialen Medien
  1. Wir unterhalten in sozialen Medien Profile bzw. Fanpages. Bei der Nutzung und dem Aufruf unseres Profils im jeweiligen Netzwerk durch Sie gelten die jeweiligen Datenschutzhinweise und Nutzungsbedingungen des jeweiligen Netzwerks.

  2. Datenkategorien und Beschreibung der Datenverarbeitung: Nutzungsdaten, Kontaktdaten, Inhaltsdaten, Bestandsdaten. Ferner werden die Daten der Nutzer innerhalb sozialer Netzwerke im Regelfall f├╝r Marktforschungs- und Werbezwecke verarbeitet. So k├Ânnen z.B. anhand des Nutzungsverhaltens und sich daraus ergebender Interessen der Nutzer Nutzungsprofile erstellt werden. Die Nutzungsprofile k├Ânnen wiederum verwendet werden, um z.B. Werbeanzeigen innerhalb und au├čerhalb der Netzwerke zu schalten, die mutma├člich den Interessen der Nutzer entsprechen. Zu diesen Zwecken werden im Regelfall Cookies auf den Rechnern der Nutzer gespeichert, in denen das Nutzungsverhalten und die Interessen der Nutzer gespeichert werden. Ferner k├Ânnen in den Nutzungsprofilen auch Daten unabh├Ąngig der von den Nutzern verwendeten Ger├Ąte gespeichert werden (insbesondere, wenn die Nutzer Mitglieder der jeweiligen Plattformen sind und bei diesen eingeloggt sind). F├╝r eine detaillierte Darstellung der jeweiligen Verarbeitungsformen und der Widerspruchsm├Âglichkeiten (Opt-Out) verweisen wir auf die Datenschutzerkl├Ąrungen und Angaben der Betreiber der jeweiligen Netzwerke. Auch im Fall von Auskunftsanfragen und der Geltendmachung von Betroffenenrechten weisen wir darauf hin, dass diese am effektivsten bei den Anbietern geltend gemacht werden k├Ânnen. Nur die Anbieter haben jeweils Zugriff auf die Daten der Nutzer und k├Ânnen direkt entsprechende Ma├čnahmen ergreifen und Ausk├╝nfte geben. Sollten Sie dennoch Hilfe ben├Âtigen, dann k├Ânnen Sie sich an uns wenden.

  3. Zweck der Verarbeitung: Kommunikation mit den auf den sozialen Netzwerken angeschlossenen und registrierten Nutzern; Information und Werbung f├╝r unsere Produkte, Angebote und Dienstleistungen; Au├čerdarstellung und Imagepflege; Auswertung und Analyse der Nutzer und Inhalte unserer Pr├Ąsenzen in den sozialen Medien.

  4. Rechtsgrundlagen: Die Rechtsgrundlage f├╝r die Verarbeitung der personenbezogenen Daten ist unser in den obigen Zwecken liegendes berechtigtes Interesse gem├Ą├č Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DS-GVO. Soweit Sie uns bzw. dem Verantwortlichen des sozialen Netzwerks eine Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erteilt haben, ist Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a) i.V.m. Art. 7 DS-GVO.

  5. Daten├╝bermittlung/Empf├Ąngerkategorie: Soziales Netzwerk.

  6. Die Datenschutzhinweise, Auskunftsm├Âglichkeiten und Widerspruchm├Âglichkeiten (Opt-Out) der jeweiligen Netzwerke / Diensteanbieter finden Sie hier:

    ÔÇó Facebook ÔÇô Diensteanbieter: Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland); Website: www.facebook.com; Datenschutzerklärung: https://www.facebook.com/about/privacy/, Opt-Out: https://www.facebook.com/settings?tab=ads und http://www.youronlinechoices.com; Widerspruch: https://www.facebook.com/help/contact/2061665240770586; Vereinbarung über gemeinsame Verarbeitung personenbezogener Daten auf Facebook-Seiten (Art. 26 DS-GVO): https://www.facebook.com/legal/terms/page_controller_addendum, Datenschutzhinweise für Facebook-Seiten: https://www.facebook.com/legal/terms/information_about_page_insi ghts_data.


Rechte der betroffenen Person
  1. Widerspruch oder Widerruf gegen die Verarbeitung Ihrer Daten

    Soweit die Verarbeitung auf Ihrer Einwilligung gem├Ą├č Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a), Art. 7 DS-GVO beruht, haben Sie das Recht, die Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Die Rechtm├Ą├čigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung wird dadurch nicht ber├╝hrt.

    Soweit wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf die Interessenabw├Ągung gem├Ą├č Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DS-GVO st├╝tzen, k├Ânnen Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung einlegen. Dies ist der Fall, wenn die Verarbeitung insbesondere nicht zur Erf├╝llung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist, was von uns jeweils bei der nachfolgenden Beschreibung der Funktionen dargestellt wird. Bei Aus├╝bung eines solchen Widerspruchs bitten wir um Darlegung der Gr├╝nde, weshalb wir Ihre personenbezogenen Daten nicht wie von uns durchgef├╝hrt verarbeiten sollten. Im Falle Ihres begr├╝ndeten Widerspruchs pr├╝fen wir die Sachlage und werden entweder die Datenverarbeitung einstellen bzw. anpassen oder Ihnen unsere zwingenden schutzw├╝rdigen Gr├╝nde aufzeigen, aufgrund derer wir die Verarbeitung fortf├╝hren.

    Sie k├Ânnen der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten f├╝r Zwecke der Werbung und Datenanalyse jederzeit widersprechen. Das Widerspruchsrecht k├Ânnen Sie kostenfrei aus├╝ben. ├ťber Ihren Werbewiderspruch k├Ânnen Sie uns unter folgenden Kontaktdaten informieren:

    Husky Freunde
    Freiligrathstr. 160
    26386 Wilhelmshaven, Deutschland
    Fax: 04421 – 506 41 94
    E-Mail-Adresse: info@husky-freunde.com

  2. Recht auf Auskunft
    Sie haben ein Recht auf Auskunft ├╝ber Ihre bei uns gespeicherten pers├Ânlichen Daten nach Art. 15 DS-GVO. Dies beinhaltet insbesondere die Auskunft ├╝ber die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empf├Ąngern, gegen├╝ber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht direkt bei Ihnen erhoben wurden.

  3. Recht auf Berichtigung
    Sie haben ein Recht auf Berichtigung unrichtiger oder auf Vervollst├Ąndigung richtiger Daten nach Art. 16 DS-GVO.

  4. ÔÇő
  5. Recht auf L├Âschung
    Sie haben ein Recht auf L├Âschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten nach Art. 17 DS-GVO, es sei denn gesetzliche oder vertraglichen Aufbewahrungsfristen oder andere gesetzliche Pflichten bzw. Rechte zur weiteren Speicherung stehen dieser entgegen.

  6. Recht auf Einschr├Ąnkung
    Sie haben das Recht, eine Einschr├Ąnkung bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, wenn eine der Voraussetzungen in Art. 18 Abs. 1 lit. a) bis d) DS-GVO erf├╝llt ist:
    ÔÇó Wenn Sie die Richtigkeit der Sie betreffenden personenbezogenen f├╝r eine Dauer bestreiten, die es dem Verantwortlichen erm├Âglicht, die Richtigkeit der personenbezogenen Daten zu ├╝berpr├╝fen;

    ÔÇó die Verarbeitung unrechtm├Ą├čig ist und Sie die L├Âschung der personenbezogenen Daten ablehnen und stattdessen die Einschr├Ąnkung der Nutzung der personenbezogenen Daten verlangen;

    ÔÇó der Verantwortliche die personenbezogenen Daten f├╝r die Zwecke der Verarbeitung nicht l├Ąnger ben├Âtigt, Sie diese jedoch zur Geltendmachung, Aus├╝bung oder Verteidigung von Rechtsanspr├╝chen ben├Âtigen, oder

    ÔÇó wenn Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung gem├Ą├č Art. 21 Abs. 1 DS-GVO eingelegt haben und noch nicht feststeht, ob die berechtigten Gr├╝nde des Verantwortlichen gegen├╝ber Ihren Gr├╝nden ├╝berwiegen.

  7. Recht auf Daten├╝bertragbarkeit
    Sie haben ein Recht auf Daten├╝bertragbarkeit nach Art. 20 DS-GVO, was bedeutet, dass Sie die bei uns ├╝ber Sie gespeicherten personenbezogenen Daten in einem strukturierten, g├Ąngigen und maschinenlesbaren Format erhalten k├Ânnen oder die ├ťbermittlung an einen anderen Verantwortlichen verlangen k├Ânnen.

  8. Recht auf Beschwerde
    Sie haben ein Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbeh├Ârde. In der Regel k├Ânnen Sie sich hierf├╝r an die Aufsichtsbeh├Ârde insbesondere in dem Mitgliedstaat ihres Aufenthaltsorts, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutma├člichen Versto├čes wenden.


Datensicherheit

Um alle personenbezogen Daten, die an uns ├╝bermittelt werden, zu sch├╝tzen und um sicherzustellen, dass die Datenschutzvorschriften von uns, aber auch unseren externen Dienstleistern eingehalten werden, haben wir geeignete technische und organisatorische Sicherheitsma├čnahmen getroffen. Deshalb werden unter anderem alle Daten zwischen Ihrem Browser und unserem Server ├╝ber eine sichere SSL-Verbindung verschl├╝sselt ├╝bertragen.



Stand: 17.10.2020

Quelle: Muster-Datenschutz erkl├Ąrung von JuraForum.de

Anmelden

Registrieren

Passwort zur├╝cksetzen

Bitte gib deinen Benutzernamen oder deine E-Mail-Adresse an. Du erh├Ąltst anschlie├čend einen Link zur Erstellung eines neuen Passworts per E-Mail.

Anmeldung erfolgreich

Wir danken Dir f├╝r Deine Anmeldung zum Wichteln der Gruppe “Husky-Freunde” im Jahr 2023.

In K├╝rze erh├Ąlt Du eine E-Mail mit weiteren Informationen.

Wir w├╝nschen Dir viel Spa├č und Freude.